Type and press Enter.

ZOOM IN: CRUBA

„Was heisst es, Luxus in einer Stadt mit einer klaren Haltung zu bewusstem Konsum zu kreieren? Es heisst, Stücke zu designen und zu produzieren, die Saisons und Trends überdauern.” Inspiriert durch den bewussten, offenen Berliner Lebensstil kreiert Mira von der Osten mit ihrem Label elegante Frauenmode mit Konzept und Geschichte.

DIE GESCHICHTE VON CRUBA

Mira von Osten studierte Modedesign in New York und später in Paris. Nach ihrem abgeschlossenen Studium zog sie dann nach Berlin. Die Wahl für Berlin fiel nicht zufällig, 2008 gründet sie hier ein Label für luxuriöse und gleichzeitig nachhaltige Frauenmode: Cruba. Der Name steht für: Create a Resolution Using a Berlin Argument, mit diesem Namen bringt sie ihre Faszination für die Stadt zum Ausdruck: Berlin ist sehr ehrlich und ist das Zuhause des romantischen Gefühls des Weltschmerzes.

Gerade geschnittener Mantel mit aufgesetzten Taschen aus nachtblauer Merinowolle, um 750 Euro. Über cruba.de
Roter Kaschmirpullover mit Ziernaht von CRUBA, um 320 Euro, produziert in Berlin und Italien. Über cruba.de
Roter Kaschmirpullover mit Ziernaht von CRUBA, um 320 Euro, produziert in Berlin und Italien. Über cruba.de

DER LOOK VON CRUBA

„Die Cruba Frau ist beschäftigt, ohne gestresst zu sein und legt Wert auf Detail und Elan. Ihr Interesse für Mode beginnt bei der Funktion, reicht jedoch viel weiter: für sie ist Kleidung ein Ausdruck von Kunst. Ihr Stil wirkt mühelos und einfach mit städtischer Raffinesse. Sie ist elegant, weiblich und bindet sich nicht an Trends.“ – Erkennbar ist das in den fließenden, zeitlosen Schnitten von Cruba. Kaschmir, Seide, Wolle und andere natürliche Materialien, meist aus Italien, machen die Stücke zu anschmiegsamen Lieblingsteilen. Besondere Drapierungen, durchdachte Schnittführung und das richtige Material, zeichnen die Mode aus.

DIE MISSION VON CRUBA

Cruba kreiert Mode für kosmopolitische Frauen der ganzen Welt und bietet mit seinem Konzept eine Alternative zu billig konstruierter Fast Fashion. Für Mira von der Osten Modeverständnis sind Werte wie Nachhaltigkeit und ethisch korrekte Produktionsbedingungen grundlegend. Cruba produziert daher regional in einem Umkreis von maximal 250 Kilometern. Das Label nutzt natürliche, nachhaltige Materialien wie Seide, Kaschmir und Wolle, von bester Qualität. Mit seinen langlebigen, hochwertigen Kleidungsstücken steht Cruba für einen Ausstieg aus der Wegwerfgesellschaft, hin zu einem bewussteren Lebensstil.

Cruba ist erhältlich unter: cruba.de 

Seidensatin – Baumwollbluse in Grasgrün, um 360 Euro. Über cruba.de